Spaghetti bolognese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti bologneseDurchschnittliche Bewertung: 41511

Spaghetti bolognese

mit Zitrone und Olio picante

Rezept: Spaghetti bolognese
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel (gehackt)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
2 Zweige Rosmarin
2 TL Honig
2 Knoblauchzehen (klein geschnitten)
2 Zweige Thymian
2 Karotten
1 Petersilienwurzel
2 Stangen Staudensellerie
Jetzt hier kaufen!1 geriebene Muskatnuss
6 Fleischtomaten (nach Belieben)
5 gehäufte EL Tomatenmark
500 g Spaghetti
Salz
Pfeffer
2 TL Zitronensaft
3 TL Zucker oder Wurzelrübensirup
2 TL Chiliöl
3 Handvoll Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel in 1 EL Olivenöl glasig dünsten, das Hackfleisch und die klein geschnittenen Rosmarinnadeln dazugeben und anbraten. Herausnehmen und auf einem Teller kurz beiseite stellen.

2

In den restlichen 2 El Olivenöl den Honig erwärmen. Knoblauch, 2 Tl Thymian und das fein geraspelte Gemüse dazugeben und andünsten. Muskatnuss dazureiben. Das Fleisch zum Gemüse geben, Tomaten, Wasser (400 ml) und das Tomatenmark beifügen. 20 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen die Teigwaren in reichlich Salzwasser kochen.