Spaghetti Carbonara Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti CarbonaraDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Spaghetti Carbonara

Rezept: Spaghetti Carbonara
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
400 g (Vollkorn-) Spaghetti
150 g Speck
2 EL Schweineschmalz oder anderes Bratfett
3 Knoblauchzehen
4 Eier
100 g geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Speck fein würfeln und Knoblauch schälen. Das Bratfett in der Pfanne erhitzen und die ganzen Knoblauchzehen darin bei mittlerer Hitze braun braten. Danach aus der Pfanne nehmen. Den Speck in die Pfanne geben, knusprig braten und warm halten. Die Nudeln inzwischen al dente kochen. Eier, Käse, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Spaghetti nach dem Kochen abtropfen lassen und in die Pfanne mit dem Speck geben. Kurz mit Speck und Bratfett vermengen und von der Herdplatte nehmen. Schnell, aber gründlich die Eimasse unter die Nudeln rühren. Dann sofort servieren!