Spaghetti carbonara Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti carbonaraDurchschnittliche Bewertung: 4.41528

Spaghetti carbonara

Spaghetti carbonara
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Spaghetti
Salzwasser
100 g durchwachsener Speck
20 g Butter
150 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Speisewürze
1 TL gehackte Petersilie oder frisches Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen und "kernig" kochen lassen. Die garen Spaghetti auf ein Sieb geben und mit kaltem Wasser übergießen. Den Speck (Schinkenspeck) in kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und den Speck bei schwacher Hitze darin anbraten.

2

Crème fraîche unterrühren, kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Speisewürze abschmecken. Die Spaghetti hinzufügen und unter Rühren erhitzen. Die Petersilie (Basilikum) kurz vor dem Servieren unterheben.

Kochzeit: 12-15 Minuten. Das Gericht nach Belieben mit geriebenem Parmesankäse bestreuen.