Spaghetti mit Avocado, Shrimps, Chilis und Pfefferkörnern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit Avocado, Shrimps, Chilis und PfefferkörnernDurchschnittliche Bewertung: 4.31544

Spaghetti mit Avocado, Shrimps, Chilis und Pfefferkörnern

Rezept: Spaghetti mit Avocado, Shrimps, Chilis und Pfefferkörnern
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (44 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
1 Schalotte fein gehackt
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
2 Avocados
1 EL Zitronensaft
125 ml Brühe
2 rote Peperoni entkernt und in feine Ringe geschnitten
2 TL bunte Pfefferkörner
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
12 Garnelen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.
2
Schalotte und eine durchgepresste Knoblauchzehe in der Butter glasig schwitzen.
3
Avocados halbieren, die Kerne entfernen und von einer Avocado das Fruchtfleisch grob hacken und zu den Schalotten geben und einige Minuten mitdünsten lassen, die Brühe angießen, aufkochen lassen und etwas abgekühlt pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Die zweite Avocado schälen, in Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
5
In etwas Öl die Peperoniringe, eine durchgepresste Knoblauchzehe und Pfefferkörner anbraten, Garnelen dazugeben und alles kurz anbraten.
6
Nudeln mit der Avocadocreme mischen, erwärmen und mit den Avocadospalten, Garnelen, den Peperoniringen und dem Pfeffer anrichten.