Spaghetti mit frischen Kräuter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit frischen KräuterDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Spaghetti mit frischen Kräuter

und Nüssen

Rezept: Spaghetti mit frischen Kräuter
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Vollkorn-Spaghetti (ohne Ei)
1 Zitronensaft von einer Zitrone
Salzwasser
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
75 g frische gemischte Küchenkräuter Zitronenmelisse, Petersilie, Kerbel, Pimpinelle, Majoran, Schnittlauch, Basilikum
5 Stengel Minze
Haselnüsse hier kaufen.50 g fein gemahlene Haselnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti in sprudelnd kochendem Salzwasser unter Zugabe der Hälfte des Zitronensaftes 7 bis 10 Minuten (frische Nudeln 3 bis 4 Minuten) kochen.

2

ln der Zwischenzeit das Olivenöl mit dem restlichen Zitronensaft verrühren.

3

Die Kräuter waschen, trockentupfen und fein schneiden.

Zum Olivenöl geben und gut mischen.

4

Die Spaghetti durch ein Sieb abgießen, abtropfen Iassen und in den Topf zurückgeben.

5

Die fein gemahlenen Haselnüsse und die Kräutersauce über die Nudeln geben, gut untermischen und sofort servieren.