Spaghetti mit frischer Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit frischer TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Spaghetti mit frischer Tomatensauce

Rezept: Spaghetti mit frischer Tomatensauce
550
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g reife Tomaten
1 Bund Basilikum
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl extra vergine
Salz
500 g Spaghetti
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen, überbrühen und enthäuten. Die Kerne und den Stielansatz entfernen, das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

2

Das Basilikum waschen, trockentupfen und grob hacken. Die Knoblauchzehen schälen, halbieren und eventuell vorhandene grüne Keime entfernen - diese sind bitter.

3

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin goldbraun anbraten, anschließend herausnehmen.

4

Die Tomaten in die Pfanne geben und leicht salzen. Anschließend 15-20 Minuten ohne Deckel bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

5

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.

6

Kurz vor dem Servieren das grob gehackte Basilikum zur Tomatensauce geben. Die Sauce leicht mit Pfeffer würzen. Die Spaghetti abgießen und mit der Sauce vermischen.