Spaghetti mit Kapernsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit KapernsoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Spaghetti mit Kapernsoße

Spaghetti mit Kapernsoße
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 noch grüne Fleischtomaten
2 Dosen Thunfisch in Öl
3 EL Kapern
1 Schalotte
6 Stengel frischer Majoran
Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL bestes Olivenöl
3 EL italienischer Rotweinessig
500 g kurze Spaghetti
Salzwasser
1 Schuss Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen halbieren, entkernen, von den grünen Stengelansätzen befreien und nicht zu fein hacken. Den Thunfisch abgießen, das Öl jedoch auffangen. Thunfisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Tomaten und Thunfisch mit den abgetropften Kapern und der ganz fein gehackten Schalotte mischen.

2

Majoran und Basilikum abspülen, je nach Belieben im Ganzen lassen oder hacken. Mit der Thunfischmischung vermengen.

3

Das Thunfischöl mit Olivenöl und Essig glattrühren und unter die Mischung ziehen. Diese Soße eventuell mit Salz nachwürzen .

4

Spaghetti in reichlich Salzwasser mit einem Schuß Öl in 12 Minuten "al dente" (beißfest) kochen. Abgießen, abtropfen lassen und auf vier Teller verteilen. Die Spaghetti rasch mit der Soße vermischen und sofort servieren. Dazu Tomatensalat mit Frühlingszwiebeln, Schafskäse und schwarzen Oliven reichen.