Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Chili (Aglio, olio e peperoncino) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Chili (Aglio, olio e peperoncino)Durchschnittliche Bewertung: 4.21533

Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Chili (Aglio, olio e peperoncino)

Rezept: Spaghetti mit Knoblauch, Öl und Chili (Aglio, olio e peperoncino)
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (33 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und die Innenhäute entfernen, klein würfeln. Den Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser bissfest garen.

3

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch und die Chilischoten ohne Bräunung darin dünsten, leicht salzen und Pfeffern. Die Nudeln abgießen, kurz abtropfen und untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, gegebenenfalls nochmals etwas Öl zugeben. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren, Parmesan dazureichen.