Spaghetti mit Pesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit PestoDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Spaghetti mit Pesto

Spaghetti mit Pesto
518
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Basilikumblätter abzupfen, waschen und trocknen. Den Knoblauch schälen und alles grob hacken. Basilikum, Knoblauch, Salz und Pinienkerne im Mixer zu einer Paste verarbeiten. Parmesan und Olivenöl dazurühren, mit Pfeffer würzen.

2

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Mit dem Pesto vermischen und servieren. Eventuell etwas von dem Nudelkochwasser dazugeben, sollte das Gericht zu trocken sein.

Zusätzlicher Tipp

Pesto gibt es in zahlreichen Variationen. Für ein Brunnenkressepesto beispielsweise ersetzen Sie das Basilikum durch Brunnenkresse. Mit Petersilie und gehackten Mandeln anstatt Basilikum und Pinienkernen wird ein Petersilien-Mandel-Pesto daraus. Getrocknete Tomaten, vorher in heißem Wasser eingeweicht, machen aus dem Grundrezept ein fruchtiges Tomatenpesto.