Spaghetti mit Pute und Möhren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit Pute und MöhrenDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Spaghetti mit Pute und Möhren

Rezept: Spaghetti mit Pute und Möhren
920
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Kind + 1 Erwachsener)
125 g dünne Vollkorn-Spaghetti
Salz
1 kleine Zwiebel
300 g Möhren
150 g Putenbrustfilet
1 TL Currypulver
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Pfeffer
1 TL Honig
100 ml Orangensaft
1 EL Joghurt (0,1 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen.

2

Zwiebel und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Die Putenbrust in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, salzen und mit Curry bestreuen.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Fleisch dazugeben. Fleisch kurz anbraten, wieder herausnehmen und pfeffern.

4

Möhrenwürfel und Honig in die Pfanne geben. Honig karamellisieren lassen und mit Orangensaft ablöschen. Zugedeckt bei schwacher Hitze in 10-15 Min. gar dünsten. Eventuell noch etwas Flüssigkeit nachgießen.

5

Joghurt einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Spaghetti in dem Möhrengemüse schwenken. Das Fleisch nochmals kurz erwärmen und auf den Nudeln garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Um die Sauce zu strecken, kann man Nudelwasser abfangen und am Schluss mit den Nudeln zur Sauce geben.