Spaghetti mit selbstgemachtem Pesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit selbstgemachtem PestoDurchschnittliche Bewertung: 41521

Spaghetti mit selbstgemachtem Pesto

Rezept: Spaghetti mit selbstgemachtem Pesto
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti zusammen mit 1 EL Öl in reichlich kochendes Salzwasser geben, kochen und abgießen.

In der Zwischenzeit:

Die Knoblauchzehen schälen, durch die Presse drücken und mit 1/2 TL Salz verrühren.

Das Basilikum waschen und fein schneiden.

Die Pinienkerne im Mörser zerstampfen.

Die Basilikumblätter waschen und sehr fein schneiden.

Den Knoblauch mit den Pinienkernen,dem Parmesan und dem Basilikum und dem Öl verrühren.

Die Nudeln in eine vorgewärmte Schüssel füllen, mit der Pesto vermengen und mit etwas Parmesan bestreut servieren.