Spaghetti mit Sepia und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit Sepia und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Spaghetti mit Sepia und Tomaten

Rezept: Spaghetti mit Sepia und Tomaten
670
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Tintenfischtuben (küchenfertig, frisch oder aufgetaut)
400 g Tomaten
400 g Spaghetti
Salz
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
250 ml trockener Weißwein
schwarzer Pfeffer aus der mühle
glatte Petersilie (fein gehackt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tintenfisch-Tuben unter fließend kaltem Wasser innen und außen sorgfältig waschen. Mit Küchenpapier trockentupfen. Tintenfisch-Tuben mit einem scharfen Messer in ca. 1 cm breite Ringe schneiden.

2

Tomaten oben leicht kreuzweise einritzen. Kurz in kochendes Wasser geben. Herausheben und in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser geben. Mit einem spitzen Messer jeweils die Haut von den Tomaten abziehen.

3

Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.

4

Knoblauchzehen und Zwiebel abziehen. Beides fein würfeln und in 3 EL heißem Olivenöl in einem Topf andünsten. Mit Weißwein ablöschen und alles ca. 2 Minuten einkochen lassen.

5

Restliche 3 EL Olivenöl erhitzen. Tintenfischringe hineingeben und kräftig anbraten. Tomaten zufügen und 1 Minute unter Rühren mitbraten. ln die vorbereitete Knoblauch-Zwiebel-Mischung geben. Alles kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und Petersilie zugeben.

6

Spaghetti abgießen, tropfnass mit der Soße mischen und nochmals abschmecken.