Spaghetti mit Tomatensauce di Mare Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit Tomatensauce di MareDurchschnittliche Bewertung: 5155

Spaghetti mit Tomatensauce di Mare

Spaghetti mit Tomatensauce di Mare
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
Salz
1 große Tomatendose
400 g TK- Meeresfrucht
150 ml Instant-Gemüsebrühe
1 EL gehackte Petersilie
100 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Meeresfrüchte auftauen und gut abtropfen lassen. Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und bißfest kochen. In die Gemüsebrühe die zerteilten Tomaten samt Saft aus der Dose geben und würzen. Meeresfrüchte in die Tomatenbrühe geben und erhitzen. Die Petersilie zugeben. Die Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Die Sauce darüber gießen und mit Parmesan bestreut servieren.