Spaghetti mit Tomatensoße aus dem Ofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit Tomatensoße aus dem OfenDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Spaghetti mit Tomatensoße aus dem Ofen

Rezept: Spaghetti mit Tomatensoße aus dem Ofen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Spaghetti in Salzwasser nach Packungsangabe sehr bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
2
Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.
3
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
4
Kapern, Sardellen und Oliven zusammen fein hacken, mit Spaghetti, Zwiebel, Tomaten und Knoblauch vermengen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen und auf vier Stücken Pergamentpapier legen. Mit Olivenöl beträufeln, über den Spaghetti einschlagen und zu vier kleinen Päckchen verschließen, so dass die `Verpackung´ dicht ist. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 15 Min. fertig garen. Mit Basilikum bestreut servieren.