Spaghetti mit Zitronensahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti mit ZitronensahneDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Spaghetti mit Zitronensahne

Rezept: Spaghetti mit Zitronensahne
765
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
2 große Zitronen
400 g Sahne
Salz
Pfeffer
4 TL gekörnte Gemüsebrühe
4 Eigelbe
reichlich abgezupfte Basilikumblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti kochen.

2

Von 1 Zitrone die Schale dünn abschälen und in Streifchen schneiden (oder einen Zestenreißer verwenden). Beide Zitronen auspressen.

3

ln einem Topf die Sahne mit den Zitronenstreifchen langsam erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Brühe würzen, nach und nach den Zitronensaft einrühren. Die Sahne von der Kochsteile nehmen. Die Eigelbe mit etwas von der heißen Sahne glatt rühren, mit den Basilikumblättern in die Sauce einrühren. Die Sauce noch einmal erhitzen, aber nicht mehr kochen. Über die heißen Spaghetti gießen.