Spaghetti Siracusani Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti SiracusaniDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Spaghetti Siracusani

Spaghetti Siracusani
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 große grüne Paprikaschote
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen zerdrückt
850 g Tomaten aus der Dose
125 ml Wasser
2 mittelgroße Zucchini gehackt
1 EL Kapern gehackt
3 EL schwarze entsteinte Oliven halbiert
2 EL frischen Basilikum gehackt
Salz
Pfeffer
500 g Spaghetti oder Linguine
50 g frische geriebener Parmesan zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschote putzen und in dünne Streifen schneiden. Öl in einem großen, tiefen Topf erhitzen. Den Knoblauch darin bei schwacher Hitze etwa 30 Sekunden anbraten. Paprikastreifen, zerdrückte Tomaten mit Saft, Wasser, Zucchini, Kapern und Oliven hineingeben und 20 Minuten kochen; dabei gelegentlich rühren.

2

Basilikum, Salz und Pfeffer einrühren. In der Zwischenzeit Nudeln in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser bissfest kochen; abgießen. In vorgewärmten Schüsseln anrichten, mit Sauce begießen und mit Parmesan bestreuen.