Spaghettini mit Thunfischsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghettini mit ThunfischsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Spaghettini mit Thunfischsauce

Spaghettini mit Thunfischsauce
595
kcal
Brennwert
12 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Salz
100 g Spaghettini
1 kleine Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 Dose Thunfisch (naturell, 56 g Abtropfgewicht)
1 EL kleine Kapern (aus dem Glas)
Pfeffer
2 Stängel Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Wasser aufkochen, salzen und die Spaghettini darin in ca. 7 Minuten al dente kochen.

2

Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken. Dann das Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Tomatenmark darin 2 Minuten unter Rühren anbraten. Nun Thunfisch samt Saft und Kapern dazugeben und alles 3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen Das Ganze dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Zuletzt die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter fein schneiden. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Petersilie zur Sauce geben und kurz durchschwenken.