Spaghettini mit Zucchini, Kapern und Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghettini mit Zucchini, Kapern und ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 41516

Spaghettini mit Zucchini, Kapern und Parmesan

Rezept: Spaghettini mit Zucchini, Kapern und Parmesan
590
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
6 Zucchini (gerieben)
400 g Spaghettini
15 g glatte Petersilie (grob gehackt)
2 EL kleine Kapern
110 g Parmesan (gerieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salzwasser in eine Topf geben und auf dem Herd zum Kochen bringen. Knoblauch in heißes Öl in eine Pfanne geben und unter Rühren hell goldgelb anschwitzen. Zuchini dazugeben.

2

Die Zucchini 15 Minuten garen lassen; dabei ständig Umrühren.

3

Die Nudeln für ca. 10 Minuten im kochendem Salzwasser bissfest garen lassen, abgießen und wieder in den Topf geben. Petersilie, Kapern, den größten Teil des Parmesans und die Zucchini hinzufügen. Alles gut vermischen und auf vier Teller verteilen. Mit dem restlichen Parmesan garnieren.