Spaghettini-Salat mit Ingwer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghettini-Salat mit IngwerDurchschnittliche Bewertung: 41525

Spaghettini-Salat mit Ingwer

Rezept: Spaghettini-Salat mit Ingwer
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
30 g Spaghettini
Salz
1 junge Frühlingszwiebel
2 Salatblätter (Kopf- oder Chinakohlsalat)
75 g Sojasprossen
1 kleine Möhre
2 EL Joghurt-Salatcreme (25 % Fett)
2 EL Milch (Magermilch)
TK-Knoblauch mit Zwiebel
1 Msp. Chilipaste
Ingwerpulver
Hier bei Amazon kaufenSesamsamen , geröstet
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Spaghettini in Salzwasser nach Packungsanweisung al dente garen.

2

Währenddessen Frühlingszwiebel, Salatblätter und Sojasprossen abbrausen und trockenschwenken. Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe, die Salatblätter in feine Streifen schneiden. Möhre waschen, trockentupfen und grob raspeln.

3

Anschließend die Spaghettini auf einem Sieb abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen.

4

Für die Sauce Joghurt-Salat-Creme, Magermilch, Knoblauch mit Zwiebeln, Chilipaste und Ingwer verrühren.

5

Zuletzt die Spaghettini, Frühlingszwiebelringe, Salatstreifen und Möhrenraspel mischen und die Joghurt-Salatcreme vorsichtig unterheben. Das Ganze mit Salz würzen, 10 Minute durchziehen lassen und mit den Sesamsamen bestreut servieren.