Spanferkel am Spieß Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spanferkel am SpießDurchschnittliche Bewertung: 41524

Spanferkel am Spieß

Rezept: Spanferkel am Spieß
30 min.
Zubereitung
5 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zerdrückte Knoblauchzehe mit Salz, Pfeffer, Thymian und Öl mischen und das bratfertige Ferkel damit gut einreiben. Die Vorderbeine neben den Kopf, die Hinterbeine unter den Bauch binden. Ohren und Schwanz sollen mit Alu-Folie abgedeckt werden, damit sie nicht verbrennen. Das Ferkel auf einen großen Spieß stecken und 4-5 Stunden (Grillthermometer 90 Grad) über der Glut grillen.

2

Die gehackten Zwiebeln und die zerdrückten Knoblauchzehen 5 Minuten in Rotwein erwärmen, dann abseihen. Die Worcestershiresoße dazurühren und das Ferkel während der ganzen Grillzeit immer wieder mit dem gewürzten Wein bepinseln. Während der letzten 20 Minuten kann man an Stelle des Weines dunkles Bier verwenden.