Spanferkelbraten mit Trockenobst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spanferkelbraten mit TrockenobstDurchschnittliche Bewertung: 41526

Spanferkelbraten mit Trockenobst

Spanferkelbraten mit Trockenobst
1035
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1400 g Spanferkelbraten
4 Thymianzweige
Salz, Pfeffer
1 EL Kümmelsamen
2 kleine Knollensellerie (750g)
1 Lauchstange
2 Möhren
2 Zwiebeln
2 EL Öl
400 ml Gemüsefond
200 g gemischtes Trockenobst (z.B. Pflaumen, Äpfel, Birnen, Aprikosen)
125 ml Apfelsaft
50 g Butter
Jetzt kaufen!30 g Puderzucker
250 g Sahne
50 g eiskalte Butter
Küchengarn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spanferkelbraten mit der Schwarte nach unten ausbreiten. Thymian waschen, trockenschütteln und Blättchen fein hacken. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel vermischen. Braten damit einreiben, aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Außen salzen und pfeffern.

2

Sellerie schälen und würfeln. Lauch putzen, längs einschneiden, gründlich waschen und in Ringe schneiden. Möhren putzen, schälen und würfeln. Zwiebeln schälen und achteln. Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.

3

Öl in einem ofenfesten Bratentopf stark erhitzen und Braten von allen Seiten scharf anbraten. Hälfte vom Sellerie, Lauch, Möhren und Zwiebeln dazugeben und ebenfalls scharf anbraten. Mit dem Gemüsefond ablöschen. Braten offen im Backofen auf mittlerer Schiene 2 Std. garen. Braten dabei öfters mit dem Bratenfond übergießen. 

4

Etwa 30 Min. vor dem Ende der Garzeit Trockenfrüchte grob zerkleinern. Apfelsaft mit Butter und Puderzucker erhitzen und in 2 Min. etwas einkochen lassen. Trockenobst dazugeben und warmstellen. Übrigen Selleriewürfel mit der Sahne aufkochen und 15 Min. köcheln lassen. Beiseite stellen und Sellerie mit Pürierstab pürieren. Selleriepüree salzen, pfeffern und warm halten.

5

Braten aus dem Topf nehmen und warm halten. Bratensaft etwas einkochen lassen und durch ein Sieb passieren. Nach Belieben Sauce mit Butter binden. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

6

Fleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Selleriepüree, glasierten Trockenfrüchten und Sauce anrichten. 

Zusätzlicher Tipp

Rücken und Bauch sollten nicht nur in einem Stück, sondern auch mit Schwarte und ohne Knochen sein.