Spanferkelkoteletts auf Rosenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spanferkelkoteletts auf RosenkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Spanferkelkoteletts auf Rosenkohl

Rezept: Spanferkelkoteletts auf Rosenkohl
420
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Äußere schadhafte Blätter von Rosenkohlröschen entfernen. Schalotte fein würfeln.

2

Einzelnen Blattschichten nach und nach von den Rosenkohlröschen vorsichtig abblättern. Dabei die einzelnen Blättchen möglichst wenig beschädigen.

3

Rosenkohlblätter in kochendes Salzwasser schütten, einmal kurz aufwallen lassen und in eiskaltem Wasser abschrecken. Auf ein Sieb zum Abtropfen geben.

4

Butter zerlassen und die Schalottenwürfel darin andünsten. Rosenkohlblätter zufügen, Geflügelbrühe angießen und alles zugedeckt 1-2 Minuten dünsten.

5

Spanferkelkoteletts leicht mit frischgemahlenem Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts hineinlegen.

6

Etwa eine halbe Minute anbraten, wenden und eine halbe Minute weiterbraten. Leicht salzen.

7

Rosenkohlblätter auf TeIlern anrichten und gebratenen Spanferkelkoteletts darauf anrichten. Mit dem Rosenkohlfond beträufeln.

Schlagwörter