Spanischer Bohneneintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spanischer BohneneintopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Spanischer Bohneneintopf

Rezept: Spanischer Bohneneintopf
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
250 g grüne Bohnen
175 g Schinken oder magerer Speck
4 große Tomaten
½ Bund Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
150 g frische Bohnenkern
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Thymian
50 ml Weißwein
150 ml Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Die grünen Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Tomaten einritzen, überbrühen, abschrecken, häuten und in kleine Stücke hacken (die Kerne dabei entfernen). Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. 

2

Das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten. Die grünen Bohnen und Bohnenkerne zugeben, mitdünsten und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Tomaten zugeben und ebenfalls mitdünsten, dann mit Wein und Gemüsebrühe aufgießen. Zugedeckt etwa 8 Minuten leise köcheln lassen. 

3

Den Schinken untermischen und alles weitere 3 Minuten köcheln lassen. Die Petersilie untermischen und abschmecken.