Spanisches Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spanisches HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Spanisches Hähnchen

Rezept: Spanisches Hähnchen
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 tiefgefrorene Hähnchenteile (Schenkel, Brust)
Salz
weißer Pfeffer
Thymian
Curry
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
4 cl Madeira
250 g abgezogene Paprika
15 mit Paprika gefüllte Oliven
3 Orangen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aufgetaute Geflügelteile trockentupfen, würzen und in heißem Öl rundherum anbraten. Den in Streifen geschnittenen Paprika hinzufügen und alles 20 Minuten dünsten. Madeira darüber gießen. Kurz aufkochen lassen. Geviertelte Tomaten noch 5 Minuten mitschmoren. Dann die Oliven und die geviertelten Orangen zugeben. Vorsichtig mischen, abschmecken und sofort servieren.

2

Am besten ist es, wenn man das Gericht in einer Servierpfanne auf den Tisch bringt Beilage: Körnig gekochter Reis. Vorsichtig geriebenen Käse unter den Reis heben. Dazu Rosé-Wein.