0
Drucken
0

Spargel eingelegt

Spargel eingelegt
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Spargel
750 ml Wasser
Salz
3 EL Zucker (60 g)
250 ml Weinessig oder Kräuteressig
1 Bund Estragon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel waschen und abtropfen Iassen. Vom Kopf her schälen. Stielenden abschneiden. Stangen halbieren. In einen Topf geben. Mit Wasser übergießen. Mit Salz und einem EL Zucker Würzen. Zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Spargel rausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen. Spargelbrühe mit dem restlichen Zucker, Wein- oder Kräuteressig aufkochen. Eventuell mit etwas Salz nachwürzen.

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
2

Spargelstangen in ein Glas oder einen Steinguttopf schichten. Abgespülte, trockengetupfte und gehackte Estragonblätter gleichzeitig reingeben. Mit dem Spargel- Essig-Sud übergießen. Gefäß mit Einmachcellophan verschließen. 1 bis 3 Tage ziehen lassen.

PS: Eingelegter Spargel eignet sich vorzüglich abgetropft als Füllung von gekochtem Schinken oder kaltem Braten. Zu Roastbeef, als Salat oder als Essiggemüse fürs kalte Büfett.

Top-Deals des Tages
4er Set Rot Faltbox 28 x 28 x 28 cm Aufbewahrungsbox faltbar mit Deckel
VON AMAZON
17,75 €
Läuft ab in:
4er Set Rot Faltbox 28 x 28 x 28 cm Aufbewahrungsbox faltbar mit Deckel
VON AMAZON
17,75 €
Läuft ab in:
Sticky Roller, Sticky Lint Roller, Bukm Fast Fit Klebrige Rollen, Flusen, Fluff & Pet Haarentferner, Stoffreinigung, waschbar wiederverwendbare Flusenwalze (blau)
VON AMAZON
5,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter