Spargel-Erbsensuppe mit Schafskäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Erbsensuppe mit SchafskäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Spargel-Erbsensuppe mit Schafskäse

Spargel-Erbsensuppe mit Schafskäse
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g grüner Spargel
200 g Erbsen
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
200 ml trockener Weißwein
Salz
100 ml Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
Pfeffer frisch gemahlen
Muskat frisch gerieben
4 EL Schnittlauchröllchen
100 g Schafskäse klein gewürfelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und nach Bedarf dünn schälen, die Stangen halbieren.
2
Die Erbsen etwas auftauen lassen. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter mit dem Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotte mit dem Knoblauch darin andünsten. Die Erbsen und den Spargel zugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, salzen und bei geschlossenem Deckel 10-15 Minuten garen bis das Gemüse weich ist.
3
Anschließend pürieren und die Suppe durch ein feines Sieb streichen. Mit der Sahne aufgießen, mit dem Mixer aufschäumen und mit Salz, Pfeffer und frisch gemahlenem Muskat abschmecken.
4
Die Suppe in vier Schälchen verteilen und mit Schnittlauchröllchen und Fetawürfel bestreut servieren.