Spargel-Erdbeer-Friséesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Erdbeer-FriséesalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Spargel-Erdbeer-Friséesalat

Rezept: Spargel-Erdbeer-Friséesalat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
60 g Walnusskerne
225 ml frisch gepresster Orangensaft
3 EL mittelscharfer Senf
9 EL Himbeeressig
3 EL Calvados
Salz
Jetzt online kaufen!9 EL Walnussöl
500 g Erdbeeren
2 Köpfe Friséesalat
1500 g grüner und weißer Spargel
200 g milder Blauschimmel-Weichkäse
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Erdbeeren waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern.

2

Nun den weißen Spargel schälen, den grünen Spargel nur am unteren Ende schälen. Spargelstangen schräg in dünne Scheiben schneiden und kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Anschließend abschrecken und abkühlen lassen.

3

Daraufhin den Friseesalat, Erdbeeren, Spargel und in Würfel geschnittenen Blauschimmelkäse in einer Schüssel vermischen.

4

Für das Dressing Orangensaft, Senf, Himbeeressig, Calvados und Salz miteinander verrühren. Vorsichtig das Walnussöl darunterschlagen.

5

Den Salat mit der Hälfte des Dressings vermischen und mit Walnüssen und Schnittlauchröllchen bestreuen. Salat ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren das restliche Dressing über den Salat geben.