Spargel im eigenen Saft Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel im eigenen SaftDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Spargel im eigenen Saft

Rezept: Spargel im eigenen Saft
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel schälen und waschen. 60 g Butter, wenn möglich in einem Römertopf, zerlassen und die tropfnassen, halbierten Stangen hineinlegen. Den Topf schließen und den Spargel 25 Minuten im eigenen Saft garen.

2

Auf eine Platte legen, die restlichen 100 g Butter im Topf zergehen lassen, mit der Sojasauce abschmecken. Den Spargel mit der Sauce übergießen, sie kann aber auch separat serviert werden.