Spargel im Garnelenmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel im GarnelenmantelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Spargel im Garnelenmantel

Spargel im Garnelenmantel
355
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Garnelen in Küchenpapier wickeln und etwa 2 Stunden kalt stellen. Anschließend fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Unter die Garnelen mischen und mit Salz und Öl mischen. Mischung etwa 60 Minuten ruhen lassen.

2

Spargel putzen und in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen. Garnelenteig in 10 Portionen teilen und auf ein Stück Backpapier legen. Darüber 1/2 TL Speisestärke streuen. Auf jede Teigportion ein Spargelstück legen und mit Hilfe des Papiers in den Teig einrollen.

3

Frittieröl in einem Topf erhitzen und Teigrollen darin etwa 3 Minuten frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf einer Platte warm stellen.

4

Restliche Zutaten miteinander verrühren. Restliche Speisestärke in etwas Wasser einrühren und die Sauce damit binden. Zu den Spargelpäckchen servieren.