Spargel in holländischer Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel in holländischer SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Spargel in holländischer Sauce

Spargel in holländischer Sauce
387
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 TL Mehl
1 TL Zitronensaft
2 Eigelbe
Salz
je 1 Prise weißer Pfeffer und Muskat
150 ml Fleischbrühe
55 g Butter
500 g Spargel
25 g geriebener Hartkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst das Mehl mit 1 EL Wasser anrühren, dann Zitronensaft, Eigelb, Gewürze und Fleischbrühe unterrühren. Die Mischung unter ständigem Schlagen mit dem Schneebesen zum Kochen bringen, dabei 40 g Butter in Stückehen zugeben. Nur einmal aufkochen lassen, damit die Sauce nicht gerinnt. Inzwischen Spargel schälen, in reichlich Wasser weich kochen, abtropfen lassen und in eine Auflaufform füllen. Danach die restliche Butter schmelzen und den Spargel damit begießen. Die Sauce darüber verteilen und mit Reibkäse bestreuen. Nach Belieben den Spargel kurz im Rohr gratinieren.