Spargel-Krabben-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Krabben-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Spargel-Krabben-Salat

Spargel-Krabben-Salat
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Teller)
500 g gegarten Spargel
250 g frische Champignons
250 g Krabbenfleisch
Saft von 1 Zitrone
1 Schalotte
1 EL Kapern
1 TL mittelscharfer Senf
1 Tasse gehackte Kräuter
2 EL Zitronensaft
2 EL Weinessig
4 EL Wasser
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
etwas Süßstoff
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den bissfest gegarten Spargel dekorativ auf vier Tellern anrichten. Die Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

2

Das Krabbenfleisch waschen, gut abtropfen lassen, zu den Champignons geben und das Ganze mit Zitronensaft beträufeln. Auf dem Spargel dekorativ anrichten.

3

Die Schalotte schälen, fein hacken, mit den gehackten Kapern, dem Senf und den gehackten Kräutern in eine Schüssel geben.

4

Den Zitronensaft mit dem Weinessig, dem Wasser und Öl dazugeben und alles gut miteinander vermischen.

5

Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Süßstoff kräftig abschmecken. Gleichmäßig auf dem Salat verteilen, das Ganze ausgarnieren und sofort servieren.