Spargel-Kresse-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Kresse-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Spargel-Kresse-Salat

Spargel-Kresse-Salat
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 hartgekochtes Ei
200 g grüne Bohnen
12 Spargelstangen
1 Tomate
Nüsse -Essig
Salz
Pfeffer
Bei Amazon kaufenRapsöl
200 g Brunnenkresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Ei pellen, das Eigelb herauslösen und fein hacken, das Eiweiß in Streifen schneiden. Bohnen und Spargel knackig kochen. Die Spargelköpfe abschneiden (die Stangen mit den Abfällen vom Schälen für eine Suppe verwenden), die Bohnen in gleich große Stücke schneiden. Die Tomate mit kochendheißem Wasser 5 Sekunden überbrühen, häuten, entkernen und in Würfel schneiden.

2

Den austretenden Saft auffangen, mit dem Schneebesen Essig dazurühren, mit Salz und Pfeffer würzen, Öl zugeben und zuletzt durch ein Sieb passieren. Von der Brunnenkresse die groben und dicken Stiele entfernen, gut waschen und abtropfen lassen. Die Kresse mit sämtlichen Zutaten (ohne Eigelb) vermengen und mit der Sauce anmachen. Den Salat mit dem gehackten Eigelb bestreuen.