Spargel-Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-LasagneDurchschnittliche Bewertung: 41520

Spargel-Lasagne

Rezept: Spargel-Lasagne
608
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg grüner Spargel
Salz
1 TL Zucker
50 g Butter
50 g Mehl
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlene Muskatnuss
12 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
300 g saure Sahne
200 g Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die Spargelstangen in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Spargel in kochendem Salzwasser mit Zucker (kann auch weg gelassen werden) etwa 7 Minuten bissfest garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Das Kochwasser aufbewahren. Den Backofen auf 200 C (Umluft 180 C) vorheizen.

2

Die Butter in einem Topf zerlassen und mit dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen. 500 ml Spargelkochwasser angießen und die Sauce unter Rühren andicken lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Spargelstücke in die Sauce geben.

3

Eine Auflaufform (ca. 1I) einfetten und mit einer Schicht Lasagneblätter auslegen. Darauf Spargel mit Sauce verteilen und mit Lasagneblättern abdecken. 

4

Saure Sahne salzen und pfeffern, auf die Lasagne geben und mit Parmesan bestreuen. Im Ofen etwa 20-30 Minuten backen. Die Lasagne vor dem Servieren ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Zusätzlicher Tipp

statt grünem kann auch weißer Spagel verwendet werden oder eine Mischung aus beiden. Dabei die unterschiedlichen Garzeiten beachten.