0
Drucken
0

Spargel mit Bärlauch-Pesto

Spargel mit Bärlauch-Pesto
50 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Pesto:
40 g Pinienkerne
1 Bund Bärlauch
40 g Pecorino
40 g Parmesan
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
etwas Essig zum Abschmecken
Außerdem:
2 kg weißer Stangenspargel
Salz
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pinienkerne in einer trockenen Pfanne leicht rösten. Bärlauch abbrausen und trockenschütteln. Einige Blätter zum Anrichten abnehmen. Die Stiele von den Bärlauchblättern abschneiden und die Blätter grob zerschneiden. Pecorino und Parmesan in grobe Stücke brechen. Pinienkerne, Bärlauch, beide Käsesorten und Olivenöl im Mixer zu einer Paste pürieren. Mit etwas Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker 12-15 Minuten kochen. Spargel abgießen, abtropfen lassen und mit dem Bärlauch-Pesto anrichten. Dazu passen neue Kartoffeln und Schinken.

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Top-Deals des Tages
Sparen Sie bei HEIKE 3750900 Mako-Jersey Kissenbezug 40 x 80, schwarz und mehr
VON AMAZON
Preis: 12,95 €
11,65 €
Läuft ab in:
-35% auf den Tefal Optigrill mit App-Steuerung
VON AMAZON
Preis: 269,99 €
174,99 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei HEIKE 3750900 Mako-Jersey Kissenbezug 40 x 80, schwarz und mehr
VON AMAZON
Preis: 13,95 €
12,55 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages