Spargel mit Krustenbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel mit KrustenbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Spargel mit Krustenbraten

Spargel mit Krustenbraten

Spargel mit Krustenbraten - Ein Klassiker, der immer wieder gut ankommt.

264
kcal
Brennwert
1 Std. 15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ kg weißer Spargel
1 Bio-Zitrone
Salz
300 g Datteltomate
2 EL Balsamico-Creme (20 g)
2 Stiele Basilikum
1 kleine Zwiebel
1 TL Butter (5 g)
1 gehäufter EL Mehl (30 g)
200 ml Gemüsebrühe
200 ml Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
12 dünne Scheiben kalter Krustenbraten (à 15 g)
außerdem:
Küchengarn
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel gründlich schälen und hol-zige Enden entfernen. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Spargel mit Küchengarn zu Bündeln binden und in reichlich Wasser mit Zitronenscheiben und 1 TL Salz in ca. 15–20 Minuten bissfest garen.

2

Inzwischen Tomaten waschen, in Spalten schneiden und mit Balsamico-Creme mischen. Basilikum waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen.

3

Für die Sauce Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Mehl zugeben und 1–2 Minuten anschwitzen.

4

Nach und nach unter Rühren Brühe, 100 ml Spargelkochwasser und Milch zugießen und Sauce einmal aufkochen lassen. Salzen und pfeffern.

5

Spargel aus dem Wasser heben, untere Hälften der Stangen in 1 cm große Stücke schneiden und mit der Sauce mischen.

6

Spargel auf Tellern anrichten, Sauce und Basilikum darübergeben. Braten und Tomatensalat daneben anrichten.