Spargel mit Lattich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel mit LattichDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Spargel mit Lattich

Spargel mit Lattich
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg weißer Spargel
150 g magerer gekochter Schinken
400 ml Sahne
Zwiebel
1 zarter Lattich
4 EL Fleischbrühe
Salz
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen. Alle Stengel auf gleiche Länge zuschneiden. Locker zu einem Bund zusammenbinden und in einen hohen, engen Topf stellen. Spargel zu 2/3 mit Wasser decken, dieses mild salzen. Zugedeckt kochen, bis sich die Spitzen neigen. Spargel herausnehmen und warmhalten.

2

Lattich waschen und längs in feine Streifen schneiden. Zwiebel in dünne Scheiben teilen. Schinken klein würfeln. In einem Topf Butter schmelzen, Zwiebel, Schinken und Lattich darin andünsten. Dann Fleischbrühe dazugießen und alles einige Minuten dämpfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Topf vom Feuer ziehen und die Sahne einrühren.

3

Spargel in eine längliche Platte schichten und die Spitzen mit dieser leichten, schmackhaften Sauce übergießen.