Spargel mit Parmesankruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel mit ParmesankrusteDurchschnittliche Bewertung: 41519

Spargel mit Parmesankruste

Spargel mit Parmesankruste
160
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg grüner Spargel
1 Schalotte
5 EL Butter
Salz
1 TL Zucker
50 g Parmesan
3 Scheiben Toastbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Einen flachen Spargelkochtopf mit 2 EI Butter einfetten.

2

6 EI Wasser mit einer Prise Salz und Zucker hineingeben. Die Spargelstangen hineinlegen. Den Topf erhitzen, dann die Temperatur herunterschalten und den Spargel etwa 8 Minuten dünsten.

3

Aus dem Topf heben, abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform legen. Den Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen.

4

Den Parmesan fein reiben. Das Toastbrot entrinden, im Mixer fein zerkleinern und mit dem Parmesan mischen. Parmesanbrösel über den Spargel streuen, mit zerlassener Butter beträufeln und unter dem Grill 3 Minuten überbacken.