Spargel mit Seezunge Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel mit SeezungeDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Spargel mit Seezunge

und Senf-Hollandaise

Rezept: Spargel mit Seezunge
455
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Spargel
Salz
Zucker
150 g Butter
8 Seezungenfilets
Pfeffer
4 TL Zitronensaft
4 Eigelbe
3 EL Weißwein
2 TL mittelscharfer Senf
2 TL süßer Senf
2 EL frisch gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen, die Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser mit 1Tl Zucker und 1Tl Butter bissfest garen. 

2

Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen, mit 2 TL Zitronensaft beträufeln, aufrollen und feststecken.

40 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin von beiden Seiten etwa 3 Minuten braten. Warm stellen.

3

Für die Hollandaise restliche Butter schmelzen. Eigelb mit Salz, Pfeffer, restlichem Zitronensaft, Wein und Senf sowie einer Prise Zucker verrühren und im Wasserbad zu einer Creme aufschlagen.

Die flüssige Butter nach und nach einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Spargel auf Tellern anrichten und mit der Sauce überziehen. Die Fischfilets dazu reichen und mit Dill bestreut servieren.