Spargel mit Vanillegemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel mit VanillegemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Spargel mit Vanillegemüse

Spargel mit Vanillegemüse
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Karotte
1 kleines Stück Sellerie
1 kg grüner Spargel
1 Prise Zucker
Salz
80 g Butter
100 ml fruchtiger Weißwein
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Karotte und Sellerie schälen. Zuerst der Länge nach in dünne Scheiben, dann in feinste Streifen schneiden.

2

Das Ende der Spargelstangen um gut einen Drittel kürzen. Frische, grüne Spargelstangen brauchen nicht geschält zu werden. Spargel in eine Pfanne geben und nur knapp mit Wasser bedecken. Zucker und etwas Salz beifügen und zugedeckt auf kleinem Feuer 8-10 Minuten garen.

3

Inzwischen 1 EL Butter erhitzen. Die Karotten- und Selleriestreifen darin andünsten. Den Weißwein dazugießen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und zusammen mit den herausgekratzten Samen beifügen. Alles so lange kochen lassen, bis nur noch ganz wenig Flüssigkeit vorhanden ist. Am Schluss die restliche Butter beifügen und in die Jus einziehen lassen. Mit ganz wenig Zucker, etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

4

Den Spargel gut abtropfen lassen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Karotten- und Selleriestreifen darüber verteilen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Nach Belieben 0,5-1 Bund fein geschnittenen Schnittlauch dazugeben und leicht pfeffern.