Spargel nach alter römischer Art Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Spargel nach alter römischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 41518

Spargel nach alter römischer Art

Spargel nach alter römischer Art
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 kg Spargel
Alufolie
Kräuter -Schnaps
40 g Butter
gehackte Petersilie
gehackter, frischer Kerbel
Lehm
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel schälen, waschen und abtrocknen. Dann die Alufolie ausbreiten, den Spargel darauflegen, mit dem Schnaps beträufeln und die flüssige Butter darübergeben. Mit den gehackten Kräutern bestreuen und gut in der Alufolie einwickeln. Dann in Lehm verpacken und in heißer Glut ca. 30-40 Minuten garen. Wenn nötig, noch etwas würzen. Auf die gleiche Art zubereitete Kartoffeln in der Schale mit einer Schnittlauch-Sahne-Sauce schmecken herrlich dazu.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Oha, Spargel und Aluminium!!! Das sollte auf keinen Fall zusammenkommen, da bilden sich mit den Inhaltsstoffen des Spargels Aluminiumverbindungen. Und Alufolie zusammen mit Lebensmitteln erhitzen ist auch keine gute Idee.