Spargel-Orangen-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Orangen-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Spargel-Orangen-Risotto

Spargel-Orangen-Risotto
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
100 g Butter
Risottoreis kaufen300 g Risottoreis
100 ml Wein
100 ml Gemüsebrühe
200 g grüner Spargel
Saft einer Orangen
50 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel sehr fein hacken und in etwas Butter andünsten. Risottoreis dazugeben und ebenfalls glasig dünsten. Mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen und unter ständigem Rühren ca. 25 Minuten kochen, bis der Reis die Flüssigkeit völlig asorbiert hat.

2

Spargel schälen, holzige Enden abschneiden, waschen und vierteln. In Salzwasser gar köcheln. Er sollte noch Biss haben.

3

Saft von einer Orange, Butter und Parmesan in das Risotto rühren. 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend Spargelstücke vorsichtig unterheben.