Spargel-Pasta-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Pasta-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.1158

Spargel-Pasta-Salat

Rezept: Spargel-Pasta-Salat
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.1 (8 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Penne
Salz
800 g grüner Spargel
4 EL Pinienkerne
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL scharfer Senf
1 TL Honig
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Kerbel, Schnittlauch, Dill
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Penne in Salzwasser al dente kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. Das untere Drittel vom Spargel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 6 Minuten gar kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. 

2

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten und abkühlen lassen. Den Essig mit dem Zitronensaft, 2-3 EL Wasser, dem Öl, Senf und Honig verrühren. Die Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln und den Spargel unter das Dressing mengen und auf Schälchen verteilen. Mit Pinienkernen bestreut servieren.