Spargel-Quiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-QuicheDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Spargel-Quiche

mit Basilikum und Schafskäse

Spargel-Quiche
810
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (1 Pieform mit 26 cm Durchmesser)
500 g Spargel
120 g Butter
350 g Mehl
1 Bund Basilikum
3 Eier
100 ml Kochsahne oder Sojasahne
100 ml Milch
50 g Schafskäse
Öl für die Form
Mehl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel schälen und in 125 ml Wasser mit Salz und Öl etwa 10 Min. vorgaren.

2

Butter mit 150 ml Wasser im geschlossenen Topf zum Kochen bringen. Mehl mit 1 TL Salz mischen, in die Mitte eine Kuhle graben und die Flüssigkeit hineinschütten. Mit einem Löffel das Mehl von innen nach außen einarbeiten. Durchgekneteten Teig in Folie verpackt etwa 20 Min. ruhen lassen. (Der Teig darf dabei nicht zu kalt oder trocken werden, sonst läßt er sich nur schlecht verarbeiten.)

3

Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Form einfetten und mit Mehl ausstäuben. Basilikum waschen und die Blättchen abzupfen. Eier, Sahne, Milch, Käse und Basilikum pürieren, mit Pfeffer würzen.

4

Teig ausrollen und die Form damit auslegen. Den Boden mehrfach einstechen. Spargel so kürzen, daß sich die Stangen sternförmig (Spitzen zur Mitte) in die Form legen lassen. Zwischenräume mit Spargelabschnitten füllen. Quiche mit der Basilikum-Sahne übergießen und im Backofen (Mitte, Umluft 180°) etwa 30 min. garen.

Zusätzlicher Tipp

Rezept kann mit grünem, violetten, als auch mit weißem Spargel zubereitet werden- ganz nach belieben.