Spargel-Schinken-Salat mit Ei und Senfvinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Schinken-Salat mit Ei und SenfvinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Spargel-Schinken-Salat mit Ei und Senfvinaigrette

Spargel-Schinken-Salat mit Ei und Senfvinaigrette
35 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g grüner Spargel
Salz
4 Blätter Kopfsalat
150 g gekochter Schinken
150 g Hähnchenfleisch gegart (z. B. Hähnchenbrustfilet)
2 Kakis
2 hartgekochte Eier
1 Knoblauchzehe
1 EL scharfer Senf
3 EL weißer Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 TL frisch gehackter Thymian
1 Prise Zucker
Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen in Salzwasser ca. 15 Minuten gar köcheln lassen. Abschrecken, abtropfen lassen, längs halbieren und schräg dritteln oder vierteln.
2
Den Kopfsalat abbrausen, trocken schütteln und eine Salatschüssel damit auslegen.
3
Den Schinken würfeln und das Hähnchenfleisch kleiner zupfen. Die Kakis waschen, vierteln, putzen und in Spalten schneiden. Die Eier pellen und vierteln.
4
Den Knoblauch schälen und mit dem Senf, Essig, 2-3 EL Wasser und dem Öl fein pürieren. Den Thymian zugeben und mit Salz, Zucker und Chili abschmecken.
5
Alle vorbereiteten Salatzutaten in die Schüssel füllen und mit dem Dressing beträufelt servieren.