Spargelcremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpargelcremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Spargelcremesuppe

Rezept: Spargelcremesuppe
1 Std. 25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g weißer Spargel
1 EL Butter
1 kleine Zitrone unbehandelt
200 g Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Spargel waschen und gründlich schälen. Spargelschalen in einem Topf in 1 EL Butter unter Rühren anschwitzen, dann ca. 1 l Wasser angießen. Zitrone heiß abwaschen, in Schnitze schneiden und zu den Spargelschalen geben, salzen und ca. 20 Min. köcheln lassen, dann durch ein Sieb passieren.
2
Spargelspitzen abschneiden. Die Spargelstangen klein schneiden. Spargelsud aufkochen und die Spitzen darin ca. 8 Min. kochen, herausnehmen und eiskalt abschrecken. Dann die Spargelstücke in den Sud geben und ca. 20 Min. weich kochen, dann pürieren und durch ein Sieb streichen, wieder in den Topf geben, Sahne und Creme fraiche zugegben und erhitzen. Spargelspitzen einlegen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt servieren.