Spargelcremesuppe mit Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelcremesuppe mit PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 41527

Spargelcremesuppe mit Petersilie

Rezept: Spargelcremesuppe mit Petersilie
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
8 Stangen grüner Spargel
1 Zwiebel
30 g Butter
50 cl Geflügelfond
25 cl süße Sahne
Salz
Pfeffer
1 TL Maisstärke
4 TL kalte Milch
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel kochen, die Spitzen abschneiden und beiseite legen. Die Zwiebel schälen und ganz fein hacken, in der Butter andünsten, mit Geflügelfond auffüllen. Die Spargelstangen in Stücke schneiden und dazugeben. Die Sahne zugießen und alles leise köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Stärke mit der Milch anrühren, in die Suppe einfließen und aufkochen lassen, durch ein Sieb passieren. Die Spargelspitzen in Suppentassen verteilen und mit der heißen Suppe auffüllen. Nach Wunsch etwas gehackte Petersilie darüberstreuen.