Spargelgemüse mit Wildreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelgemüse mit WildreisDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Spargelgemüse mit Wildreis

und Walnüssen

Spargelgemüse mit Wildreis
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
120 g Wildreis
1 Schalotte
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
125 ml Kalbsfond aus dem Glas
1 kg Spargel
1 EL Butter
40 g Parmesan (ersatzweise Grana padano)
Salz
Pfeffer
Hier können Walnüsse gekauft werden.2 gehackte Walnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in einem Sieb kalt abspülen. Die Schalotte abziehen und fein würfeln.

2

Das Öl erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Den Reis unterrühren und mit Kalbsfond und 200 ml Wasser aufgießen. Bei milder Hitze zugedeckt 30 Min. quellen lassen.

3

Den Spargel waschen, schälen, holzige Endstücke abschneiden. Die Stangen schräg in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. Die Spargelstücke auf den Reis legen, nicht umrühren. Zugedeckt 25-30 Min. weiterdünsten, bis der Spargel bissfest ist.

4

Die Butter und den Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Walnüssen bestreuen.