Spargelröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpargelröllchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Spargelröllchen

Rezept: Spargelröllchen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
5 Stück Spargelstange
Salz
Pfeffer
Rucola
Räucherschinken in dünnen Scheiben
Räucherlachs oder Gravlaks in dünnen Scheiben
Speck in dünnen Scheiben
Rosmarinzweig oder Oreganozweige (nach Belieben)
Honig (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Variante mit Räucherschinken und Lachs zuerst die Spargelstangen garen. Dazu die holzigen Enden abschneiden, den Spargel je nach Dicke 4-6 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen. In einem Sieb abtropfen lassen, sorgfältig trocken tupfen. Mit Pfeffer würzen und jeweils eine Stange zusammen und einige Rucolablätter mit Lachs- beziehungsweise Schinkenscheiben umwickeln.

2

Für die Variante mit Speck von den Spargelstangen die holzigen Enden entfernen. Die Stangen mit Speckscheiben umwickeln, mit einem Zahnstocher befestigen. Nach Belieben Rosmarin- oder Oreganozweige unter den Speck schieben. Die Päckchen in der Pfanne braten, bis der Speck knusprig ist. Nach Belieben mit etwas Honig abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Spargelstangen sind gut mit den Händen zu essen und schmecken auch lauwarm. Das macht sie zum perfekten Fingerfood.