Spargelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpargelsalatDurchschnittliche Bewertung: 41528

Spargelsalat

Rezept: Spargelsalat
170
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Spargel
Salzwasser zum Kochen
1 TL Zucker
Schnittlauchröllchen zum Bestreuen
Marinade
5 EL Essig
Salz
Zucker
1 Prise Pfeffer
125 ml Spargelsud
3 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel schälen, die Stangen gleich lang oder schräg in 5 cm lange Stücke schneiden. ln Salzwasser mit Zucker je nach Stangendicke in 15-20 Minuten weich kochen (Stückchen 8-10 Minuten).

Garprobe: Der Spargel sieht glasig aus, über eine Gabel gelegt, darf er sich nur elastisch biegen; knickt die Spargelstange, so ist sie bereits zu weich gekocht.

2

Den Spargel mit einem Schaumlöffel aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen, auf einer Platte anrichten. Alle Zutaten (außer Öl) für die Marinade verrühren, über den Spargel gießen. Vor dem Servieren das Öl darüber träufeln und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Variationen:

Spargel mit Sauce vinaigrette: Eine Kräuter-Vinaigrette rühren aus je 2 EL gehackten Schalotten und Kräutern, Salz, Pfeffer, 3 EL Essig und 8 EL Olivenöl. Den Spargel kalt oder lauwarm anrichten, die Vinaigrette separat dazu servieren.

Spargelspitzensalat: Gekochte, abgetropfte Spargelspitzen (grüne und weiße) schichtweise in einer flachen Schüssel anordnen, die Spitzen jeweils nach außen. Jede Schicht mit Mayonnaise überziehen, ohne die Köpfe zu bedecken. Mit gehackter Petersilie bestreuen.