Spargelsalat mit gebratenen Kartoffeln, Parmesan und Zitronenzesten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsalat mit gebratenen Kartoffeln, Parmesan und ZitronenzestenDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Spargelsalat mit gebratenen Kartoffeln, Parmesan und Zitronenzesten

Spargelsalat mit gebratenen Kartoffeln, Parmesan und Zitronenzesten
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g neue Kartoffeln gekocht
500 g grüner Spargel
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll Basilikum
½ unbehandelte Zitrone
40 g gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2

Die Kartoffeln halbieren oder in dicke Scheiben schneiden. Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stange dritteln oder halbieren. Beides auf einem Backblech verteilen und mit dem Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

3

Das Basilikum abbrausen, abzupfen, trocken tupfen und grob schneiden. Die Zesten der Zitrone abziehen und den Saft auspressen. Beides mit dem Basilikum unter das Gemüse mengen und abschmecken.

4

Mit Parmesan bestreut servieren.